SV Gelsenkirchen-Hessler 06

Wir begrüßen Sie auf der Website des SV Gelsenkirchen-Hessler 06!

Hier findet Ihr die wichtigsten Informationen und viele aktuelle Nachrichten rund um unseren Verein.

 

Nachwuchs gesucht!

Für unsere E2 und E4 Mannschaften suchen wir interessierte Spieler des Jahrgangs 2008, die Fußball gerne im Verein erleben möchten.
Wenn Ihr Lust habt an einem Probetraining teilzunehmen, meldet euch bitte zuvor bei Trainer Daniel Dirszus unter 0173 / 5600945

Der Nachholtermin für das DFB-Mobil steht!

Nachdem der ursprüngliche Besuch des DFB-Mobils wegen des Rohrbruchs ausfallen musste, gibt es nun einen Ersatztermin. Bereits am kommenden Montag, den 20.11.2017 besucht uns der Deutsche Fußball-Bund (DFB).
Das Thema ist "Altersgemäßes Passtraining" für alle Altersklassen.

 

Sollte noch Interesse bei Trainer aus benachbarten Vereinen bestehen, freuen wir uns euch auf dem Jahnplatz begrüßen zu dürfen! (telefonische Anmeldung bei Bernd Stahl ist unbedingt erforderlich - 0174 / 1090979)

Torhüter-Sondertraining

Während eine Spezialisierung als Torwart in den jüngeren Altersklassen noch gar keine Rolle spielt, ändert sich das mit dem Eintritt in das ‘goldene Lernalter’. Kinder, die sich jetzt für diese Position interessieren, dürfen und sollten positionsspezifisch trainiert werden. Ein regelmäßiges Torwarttraining mindestens einmal in der Woche ist daher erstrebenswert, denn Junioren in diesem Alter weisen gerade jetzt große Lernfortschritte auf. Seit Beginn dieser Saison bietet der Torwarttrainer, der unter anderem auch für den FC Schalke 04 tätig ist, jeden Freitag ein gezieltes Training für die Torhüter unserer Jugendmannschaften (E- bis A-Junioren), gestaffelt nach Alter und Leistungsstand, an.

DFB-Mobil zu Gast beim SV Hessler 06

Am 09.10.2017 besucht uns der Deutsche Fußball-Bund (DFB). Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.
Ziel dieses Termins ist es, unseren Nachwuchstrainern direkt und unkompliziert praktische Tipps zum Thema "Altersgemäßes Passtraining" für ihren Trainingsalltag zu geben. Die Teilnahme für Inhaber der B- oder C-Lizenz wird mit 2 LE angerechnet.

Wir würden uns freuen, ebenfalls Trainer aus benachbarten Vereinen begrüßen zu dürfen! (telefonische Anmeldung bei Bernd Stahl ist unbedingt erforderlich - 0174 / 1090979)

Unsere Vereins-App ist da!

SV Hessler 06 gibt es jetzt auch als App für dein Smartphone!
Damit bekommst Du alle wichtigen Informationen rund um unseren Verein direkt in deine Hosentasche. Neben aktuellen Meldungen findest du zum Beispiel die Kontaktdaten und Trainingszeiten unserer Mannschaften. Probiert sie einfach einmal aus…

Die SV Hessler 06 App ist über folgende Links verfügbar:

Unser erster Fußballkindergarten

Der SV Hessler 06 startet ab Mittwoch, den 16.08. mit seinem Fußballkindergarten.

Kinder des Jahrgangs 2014 und eventuell auch jüngere, können unter der Anleitung von Diana Bollmann Spaß an Bewegung, den Zusammenhalt in einem Verein und letztendlich auch die grundlegenden Spielmöglichkeiten mit einem Ball kennen lernen. Neben ihrer Erfahrung als Mutter qualifiziert sich Diana durch einen großen Erfahrungsschatz in der Kinder- und Erwachsenenpädagogik. Diana erwartet die Kinder jeden Mittwoch von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr auf der Sportanlage Jahnplatz in Hessler.
Zwecks Planbarkeit wird um eine telefonische Anmeldung gebeten:
01523 4095641

Neues Bambini-Team

Schon mal vormerken:

Zum Beginn der neuen Saison wird es bei uns auch wieder eine Bambini-Mannschaft geben!

Wenn Ihr Kind 2013 geboren ist, Spaß am Fußball hat und gerne einer Mannschaft beitreten möchte, ist es bei uns in guten Händen.

Nähere Informationen gibt's demnächst hier, über unsere Facebookseite und auf unserer Sportanlage.

Spieler gesucht!

Unsere ll. Mannschaft (Kreisliga B) sucht Verstärkung!
Bei Interesse melde dich bitte bei Trainer Denis Naujack unter 0172 / 2769698 oder bei Ajdin Mehmedagic unter 0176 / 20923597.

U-13 Mädchen

Am 27.04. fand das erste Training der U13-Mädchen statt und die Zahl der Anfragen steigt.

Interessierte Mädchen der Geburtsjahrgänge 2005, 2006 oder 2007 können gerne wieder am Donnerstag um 17:30 Uhr beim Training vorbeischauen oder sich unter 0174 - 10 90 979 beim Trainer Bernd Stahl melden.

Die 2. Fußballschule war ein voller Erfolg!

Die 2. Ferienfußballschule ging heute zu Ende und war ein voller Erfolg. 60 teilnehmende Kinder (und viele Helfer drumherum) hatten 3 Tage viel Spaß  bei überwiegend sonnigem Wetter auf unserem Fußballplatz.

Auf der Seite "Fußballschule" findet einige Fotos der vergangenen 3 Tage.

Wir freuen uns schon auf die 3. Auflage!

Wir fußballbegeisterte Mädchen im Alter von 9 bis 11 Jahren

Der SV Hessler 06 startet nach den Osterferien mit dem Aufbau einer U13-Mädchenmannschaft für die Saison 2017/2018.

Dafür suchen wir fußballbegeisterte Mädchen im Alter von 10 bis 11 Jahren, die gerne Fußball im Team spielen wollen.

Bis zu den Sommerferien trainieren wir ab dem 27.04.17 zunächst 1mal wöchentlich jeden Donnerstag von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Bei Interesse melde Dich bitte bei Bernd Stahl (0174/10 90 979 ). Gern kannst Du auch einfach beim Training vorbeischauen.

Du bist ein Mädchen!

Du spielst gerne Fußball!

Du hast in Lust auf Vereinsfußball!!

Du bist im Jahr 2005, 2006 oder 2007 geboren!

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Neue!!!!! Satzung Neue!!!!!! Satzung

In diesen Link findet ihr die neue Vereinssatzung.

 

 

Sport für Flüchtlinge

Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236
Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind nicht mehr nur Nachrichten in den Medien, sondern real erlebbare Situation und damit tägliche Herausforderung für die Stadtgesellschaft. „Um diese Aufgabe zu meistern, braucht es das Engagement der Bürgergesellschaft, aber auch von Institutionen, Vereinen oder Verwaltung. Nur gemeinsam kann diese Aufgabe bewältigt werden. Gelsensport sieht sich als Teil dessen und folgt der Gelsenkirchener Tradition gelebter Willkommenskultur“

Der organisierte Sport engagiert sich für Flüchtlinge | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/der-organisierte-sport-engagiert-sich-fuer-fluechtlinge-id10960361.html#plx2095301236

Die zunehmenden Flüchtlingsströme sind zur real erlebbaren Situation und damit zur täglichen Herrausforderung unserer Stadtgesellschaft geworden. Unsere Verein möchte sich mit seiner Tradition zur Integration von Menschen mit unterschiedlichsten kulturrellen Hintergründen dieser Herrausforderung stellen. Deshalb engagieren wir uns unter der Schirmherrschaft des Landes NRW und Gelsensports bei der Aktion "Sport für Flüchtlinge". Wir werden euch auf unserer Hompage über dieses Projekt auf dem Laufenden halten.
Hier der Link zu einem Artikel, der kürzlich in der WAZ erschienen ist. 

 

Probetraining und Kontakt zu Mannschaften

Für alle Eltern, Kinder und sonstige Interessierte an einem Probetraining in unserem Verein, stehen die Kontakte zu den jeweiligen Jahrgangstrainern unter dem Reiter "Mannschaften". Hier sind die Daten der Trainer und Betreuer hinterlegt, die euch bei euren fragen weiter helfen werden.

 

News

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um den SV Gelsenkirchen-Hessler 06.

 

 

Wer nicht wirbt, der stirbt

Fanstore
Helge Leßmann
Saatbruchstr. 63
45309 Essen
Fon: 0201 - 4 78 96 55
Mail: fan-store@arcor.de
www.fan-store63.de

Unser Partner, wenn es um Ausstattung der Spieler und des Vereins geht!

Sponsoren

Landschaftsbau "Kreativ mit Queens"
www.kreativmitqueens.de

Fahrschule Kiauka & Goss
www.fahrschule-kiaukaundgoss.de

Sanitär/Heizung/Klima
www.senol-ergün.de

Sicherheitsdienst/Facility Managment
www.amsgroup.de